VoIP: Telefonieren über’s Internet

VoIP steht für Voice Over IP

Voice over IP, kurz VoIP, funktioniert ganz einfach und ist auch immer nur die Technologie hinter jedem Telefonat. Vom Telefonieren her funktioniert alles gleich; Nummer wählen und sprechen. Das war’s.

Noch vor paar Jahren war es ein großer Unterschied, ob man über eine Telefonleitung oder über per VoIP telefoniert hat. Heutzutage wissen viele Kunden gar nicht, dass sie mit dem Telefon, das bei ihnen in die Telefonanlage eingestöpselt ist, über das Internet telefonieren.

VoIP ist standort-unabhängig. Im Großen und Ganzen funktioniert Ihr VoIP-Telefon wie ein Internet-Client. Hat es Internetanschluss, können Sie telefonieren. Also egal, wo Sie sich aufhalten, können Sie mit Ihrer Festnetzrufnummer raustelefonieren und auch Telefonate empfangen.

Über Redaktion 109 Artikel
BIZZINO ist ein Online-Magazin für den B2B-Bereich und ergänzt dadurch die Medienlandschaft im Bereich der Online-Magazine als redaktionell geführtes Special Interest Premium Magazin.