Das Radisson Blue, Berlin

Der Fernsehturm liegt unweit des Hotels

Das Radisson Blue in Berlin zählt zu den beliebtesten Business Hotels in Deutschland. Es befindet sich im Herzen der Hauptstadt, direkt gegenüber der Kathedrale und überzeugt durch ein Business Ambiente auf hohem Niveau.

Neben seinem atemberaubenden Panoramablick über die Stadt besticht das Hotel durch die hochmodern ausgestatteten Konferenzräume. Auf einer Fläche von insgesamt 2.750 m², die über mehrere Etagen verteilt sind, befinden sich 15 Meetingsräume. Die maximale Kapazität umfasst 550 Personen. Zu der Ausstattung zählen kostenloses WLAN, eine hochwertige audiovisuelle Ausstattung, Mikrofone und eine individuell regulierbare Klimaanlage. Bei Bedarf steht ein Catering Service zur Verfügung. Alle Mitarbeiter sind mehrsprachig und kümmern sich um die Anliegen der Gäste.

Das tageslichtdurchflutete, mit einem futuristisch anmutenden Glasdach ausgestattete Foyer im Erdgeschoss eignet sich für Empfänge, Bankette oder Produktpräsentationen. Ebenfalls im Erdgeschoss befinden sich mehrere Veranstaltungsräume, darunter zwei Zimmer mit eingelassenen Projektionsleinwänden und Platz für bis zu 250 Teilnehmer. Ein kleinerer, quadratischer Raum kann vielseitig eingesetzt werden und fasst bei einer Theaterbestuhlung bis zu 118 Personen. Kleinere Gruppen mit bis zu 60 Teilnehmern finden in den Besprechungsräumen im Hotel einen geeigneten Platz.

Für exklusive Events bietet sich die DomLounge an, die sich über die 7. und 8. Etage erstreckt und insgesamt 5 Tagungsräume und 4 Foyerbereiche umfasst. Neben einer riesigen Panoramafensterfront mit Blick auf den Fernsehturm und das Rote Rathaus ist der Raum Nikolai mit der innovativen Apple-AirPlay-Technologie ausgerüstet. Im Foyer Museumsinsel kann bei einer Kaffeepause oder einem Stehempfang die Aussicht auf das Nikolaiviertel genossen werden.

Durch die zentrale Lage in Berlin Mitte besteht eine sehr gute Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsmittelnetz. Für die Anreise per Auto steht eine Tiefgarage im Hotel zur Verfügung.

(Foto: Pixabay)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*