Alles Käse? In Italien sogar eine Wertanlage

Käse: In Italien kann er sogar als Pfand für Kredite herhalten. Foto: Pixabay

Was wurde nicht schon alles verwendet, um damit zu spekulieren? Warentermingeschäfte, Diamanten, Teakholz, Kaffee und … und… und… In jüngster Zeit ist es ja chic und modern in Kryptowährungen, allen voran der Bitcoin, zu investieren? Aber Käse???

Zugegeben, es geht hier nicht drum sich wie bei teurem Wein mehrere Käse-Laibe in den Keller zu legen und darauf zu hoffen, dass die in ihrem Wiederverkaufswert steigen sollten. In diesem Artikel geht es mehr darum, dass eine italienische Bank, nämlich die “Credito Emilano” sogar Parmesankäse als Sicherheit akzeptiert, wenn es darum geht an die Hersteller und Händler des italienischen Käsegenusses Kleinkredite zu vergeben.

Das Kuriose: Die Bank nimmt den Käse nicht nur als Sicherheit, sondern die Käse-Laibe werden auch in eigenen, klimatisierten Tresorräumen gelagert und altern da weiter vor sich hin, solange der Kredit nicht getilgt ist und der Käse als Pfand somit wieder ausgelöst wird.

Übrigens: Bei dem Parmesan ist es tatsächlich so, dass er wertvoller wird, je mehr er altert.

Wertanlage? Alles Käse. Zumindest in Bella Italia!

Über Redaktion 135 Artikel
Bizzino ist ein B2B-Magazin für Deutschland Österreich Schweiz. Ein B2B-Magazin für Business-Profis mit Themen wie Business, B2B, Online-Marketing und eRecruiting. Inhalte zu Employer Branding, Human Ressources, Internet und Digital Life. Content zu Magazin, Business in Deutschland, Business in Austria und Business in der Schweiz. Artikel zu Firmenpräsentationen, Startups, Awards, Auszeichnungen und Messen. Und vieles mehr. BIZZINO ergänzt die Medienlandschaft im Bereich der Online-Magazine als redaktionell geführtes Special Interest Premium Magazin. BIZZINO befasst sich mit den Herausforderungen der zunehmenden Digitalisierung insbesondere für B2B-Unternehmen (das Gros der deutschen Wirtschaft) und bietet Inhalte in digitaler Transformation zu Unternehmensinformationen, Brancheninformationen, neuen Geschäftsmodellen, veränderten Wertschöpfungsketten, anderen Organisationsstrukturen und Mitarbeiteranforderungen. BIZZINO präsentiert eine kluge Auswahl an Beiträgen für Business-Insider. Als Special Interest Premium Magazin für Business, Gewerbe und Industrie richtet sich BIZZINO vornehmlich an UnternehmerInnen und Führungskräfte in und aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Außerdem an Firmen, für die der deutschsprachige Raum Absatzgebiet oder Wirkungsstätte ist.